Lions Madcup 2016 - Das Golfturnier

Liebe Golfer und Nichtgolfer!

Der Lions Madcup 2016 war das vielleicht verrückteste Golfturnier aller Zeiten und die konsequente Fortsetzung einer langjährigen Golftradition des Lions Club Berlin Dorotheenstadt. 

Vielen Dank für Ihre Teilnahme! Vielen Dank für Ihr Sponsoring!

Sehen Sie sich unseren filmischen YouTube-Rückblick und die Bildergalerie an!

Wir vom Lions Club Berlin-Dorotheenstadt freuen uns, dass rund 100 Golffreunde der Einladung zum Turnier und zur Abendveranstaltung in den Golfclub Berlin Motzen gefolgt sind! 

Uns interessieren Ihre Anregungen und Ihre Kritik auch für zukünftige Veranstaltungen. Schreiben Sie uns über direkt an sekretaer@lions-berlin-dorotheenstadt.de


Aus dem Erlös des Turniers unterstützt der Lions Club Berlin-Dorotheenstadt die Quinoa-Schule in Berlin-Wedding. Diese innovative Schule bietet sozial teils benachteiligten Jugendlichen mehr Chancengerechtigkeit und bessere Bildungsaussichten.

Das Motto „Film und TV“ und unterhaltsame Quizfragen haben für viel Freude gesorgtDas Turnier basierte auf Spaß, Innovation, Verrücktheit  und der Herstellung nicht alltäglicher Situationen, die dennoch eng mit dem Golfsport verbunden sind.

Wir präsentierten Golfern und Nichtgolfern ein Turnier, mit anschließender Abendveranstaltung, welches in jeder Richtung „anders“ war, oder wann haben Sie zuletzt Darth Vader oder den Paten beim Einlochen getroffen? Da es sein kann, dass die diversen Ereignisse auf dem Golfplatz Sie mehr als sonst ablenken könnten, haben wir uns für einen nicht vorgabewirksam Ablauf entschieden. Fair Way, oder?

Es waren schöne Überraschungsmomente und gute Unterhaltung auf der schönen Anlage des Berliner Golf- und Country Clubs Motzener See e.V. in Mittenwalde. Beim

  • Golfturnier am 10. Sept. 2016 unter dem Motto: „Film und TV“
  • Guter Zweck: Spende für die Quinoa-Schule in Berlin-Wedding
  • Ort: Berliner Golf- und Country Club Motzener See e.V., Mittenwalde-Motzen